Beratung /Soko

Soko

Stacks Image 800370

Die Soziale Gruppe wird als Lern- und Erfahrungsfeld genutzt, um den Kindern das Erlernen und Erweitern sozialer Kompetenzen zu ermöglichen. Im geschützten Rahmen, mit strukturiertem Tagesablauf und klaren Regeln lernen Schüler selbstaktiv und durch die Gruppe reflektiert, für ihr Handeln Verantwortung zu übernehmen und ihre Ressourcen und Fähigkeiten positiv einzusetzen.
Wir unterstützen bis zu zu 10 Kinder in der Bewältigung von Alltagsproblemen und -situationen und stärken sie in ihrer Eigenverantwortung und Eigenständigkeit. Hierzu ist es notwendig

  • die Kinder am Gruppengeschehen zu beteiligen und Entscheidungen gemeinsam herbeizuführen
  • den Kindern die Wirkung ihrer Handlungen zurückzumelden und zu erklären
  • neue Konfliktlösungsstrategien aufzuzeigen und einzuüben
  • individuelle Lernstrategien mit den Kindern zu erarbeiten
  • Kommunikationsregeln zu trainieren

und

die Eltern in ihrer Erziehungsverantwortung zu stärken und entsprechende Erziehungsfragen zu klären.

Flyer SOKO
(x) Downloads
https://www.schillerschule-singen.de/

Beratung an Schulen

Unsere Beratungslehrerin, Frau Kuppel, möchte über ihr Beratungsangebot informieren:

Grundsatz
Beratung ist immer freiwillig, vertraulich und kostenlos!
Wer kann sich beraten lassen?

  • Eltern
  • Lehrer und Lehrerinnen
  • Schüler und Schülerinnen mit dem Einverständnis und in Abstimmung der Erziehungsberechtigten
Wann ist ein Beratungsgespräch sinnvoll?
  • Lernschwierigkeiten
  • Leistungsprobleme
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Schulangst und Prüfungsangst
  • Motivationsprobleme
  • Schullaufbahnfragen
  • … weitere Fragen, bei denen Sie einen Rat suchen!
Kontaktaufnahme:
  • Anruf im Sekretariat der Schillerschule 07731-83500
  • Sie bitten um meinen Rückruf und hinterlassen dafür Namen und Telefonnummer.

Flyer Beratung an Schulen
(x) Downloads
https://www.schillerschule-singen.de/